Schlossrausch Götzendorf

Die Freiwillige Feuerwehr stellt Traditionen auf den Kopf: Mit dem „Schlossrausch Götzendorf“ entsteht ein neues Veranstaltungsformat.

Statt des traditionellen Zeltfestes gibt es eine Mega-Schloss-Party und ein wieder auferstandenes Hendlbraten.

GÖTZENDORF. Seit Jahrzehnten war das Zeltfest am örtlichen Sportplatz ein fester Bestandteil des Sommerprogramms der FF Götzendorf. Doch in den vergangenen Jahren sind Aufwand und Ertrag in keinem sinnvollen Verhältnis mehr gestanden. Aus diesem Grund haben sich die Kameraden entschieden, in diesem Jahr auf das traditionelle Zeltfest zu verzichten – nicht ohne für hochkarätigen Ersatz zu sorgen.

Die finanziellen Herausforderungen für den laufenden Betrieb einer Feuerwehr sind nicht zu unterschätzen, trotz großartiger Unterstützung durch die Gemeinde. Daher haben sich die Kameraden eine innovative Lösung einfallen lassen und laden alle Feierfreudigen und Party-People herzlich zum ersten „Schlossrausch Götzendorf“ ein.

Feiern im altehrwürdigen Schloss

Die altehrwürdigen Gemäuer des Schlosses Götzendorf verwandeln sich am 9. März 2024 in eine unvergleichliche Partylocation. Den Auftakt bildet um 19 Uhr ein exklusives Warm-Up-Konzert der Band „Grenzwertig“ in der Schlosskirche. Der Karteverkauf ist unter www.ticketlotse.com/grenzwertig schon voll im Gange.





Anschließend öffnen sich die Tore zu einer einzigartigen Partyzone mit sieben Bars bzw. Floors. Vom Partyzelt bis zum 90ies-Underground-Gewölbe wird für jeden Musikgeschmack etwas geboten. Das gesamte Schloss, inklusive Garten, wird zur Party-Area – ein unvergessliches Erlebnis für alle Feierwütigen.

Die Kameradinnen und Kameraden der FF Götzendorf setzen damit auf eine neue Ära des Feierns und laden alle ein, Teil dieses innovativen Events zu werden. „Der ‚Schlossrausch Götzendorf‘ verspricht eine unvergessliche Nacht voller Musik, Spaß und guter Stimmung zu werden. Wir freuen uns darauf, mit unseren Gästen die neue Ära des Feierns einzuläuten“, sagt Jakob Schaubmaier, Eventsprecher und Kommandomitglied der Feuerwehr.

Hendlbraten im Mai

Doch das ist noch nicht alles: Für diejenigen, die die traditionelle Atmosphäre vermissen, gibt es am Vortag des Fronleichnamstages, dem 29. Mai, ein ganz besonderes Angebot: Das Hendlbraten in Rumerstorf feiert ein Revival und verspricht allen Gästen einen gemütlichen Abend in traditionellem Ambiente. Die Freiwillige Feuerwehr Götzendorf lädt alle herzlich ein, diese neuen Veranstaltungen zu unterstützen und gemeinsam mit den Kameradinnen und Kameraden eine unvergessliche Zeit im Schloss Götzendorf zu erleben.

Termine

Datum
Uhrzeit
Status
Samstag, 09.03.2024
21:00 Uhr
Belegt: 414Frei: 586

Veranstaltungsort

Schloss Götzendorf
Götzendorf 1
4151 Götzendorf

Veranstalter

FF-Götzendorf
+436769141488

Stornierung

Sie möchten bereits reservierte Tickets stornieren?

Tickets stornieren