Das Katzenhaus (Aufführungen in Meran)

Freilicht-Familientheater ab fünf Jahren
nach dem Kinderbuch von Samuil Marschak

Regie | Alexandra Wilke
Produktionsleitung | Markus Westphal

Das Märchen
Stolz zeigt die adelige Katze Karolina von Maunzstein ihre prächtiges Herrenhaus geladenen Freunden. Doch hochmütig und hartherzig weigert sie sich, zwei arme durchfrorene Katzenwaisen bei sich aufzunehmen, die vor ihrem Tor um Essen und Obdach betteln. Ihr Knecht und Pförtner, Kater Grimm, jagt die verzweifelten Kätzchen fort. Als des Nachts der Palast abbrennt, geraten Fürstin Katz und der Kater selbst in Not. Wer ihnen wohl hilft?

Da es sich in Meran um einen Spaziergang durch den Park handelt, über niederes Gras und Efeu, bitten wir unser Publikum, beim Wetter dieser Tage, an wasserfestes Schuhwerk zu denken.

An den Spielorten sind nur Parkmöglichkeiten für Menschen mit Geh-Schwierigkeiten.
Wir bitten die Parkplätze in der Nähe zu nutzen:
Parkhaus Obermais – Spaziergang ca. 10 Minuten
St. Josef Parkplatz – Spaziergang ca. 20 Minuten
Algunder Kellerei – Spaziergang ca. 25 Minuten

Termine

Datum
Uhrzeit
Status
Samstag, 25.05.2024
17:00 Uhr
Belegt: 50Frei: 0
ausverkauft
Freitag, 31.05.2024
19:00 Uhr
Belegt: 50Frei: 0
ausverkauft
Samstag, 01.06.2024
17:00 Uhr
Belegt: 50Frei: 0
ausverkauft
Sonntag, 02.06.2024
17:00 Uhr
Belegt: 50Frei: 0
ausverkauft
Montag, 03.06.2024
19:00 Uhr
Belegt: 24Frei: 26
Samstag, 08.06.2024
17:00 Uhr
Belegt: 50Frei: 0
ausverkauft
Sonntag, 09.06.2024
11:00 Uhr
Belegt: 30Frei: 20

Veranstaltungsort

Meran – Villa Freischütz – Schönblickstraße 8

Veranstalter

Theaterreservierung
+39 351 375 3735

Stornierung

Sie möchten bereits reservierte Tickets stornieren?

Tickets stornieren